Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

AGB

AGB

 

1. Gegenstand


Die allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) beschreiben die Konditionen, zu welchen eine natürliche oder juristische Person (später bezeichnet als “der Kunde”) ein Produkt oder eine Leistung der Rivierre sàrl (später bezeichnet als “www.clous.eu”) über deren, auf den Onlinehandel mit Nägeln spezialisierte Webseite www.clous.eu, erwirbt.

Nur die hier angegebenen AGBs sind für Bestellungen der Seite www.clous.eu rechtsgültig. Der Kunde erklärt, dass er die hier angegebenen AGBs zur Kenntnis genommen hat und diese uneingeschränkt akzeptiert.
 

2. Definition


Kunde - natürliche oder moralische Person, die einen Kauf mit der Rivierre GmbH entsprechend der AGBs über deren Website www.clous.eu eingeht.


Zugangsdaten - Benutzername(E-Mail-Adresse) und Passwort, die der Kunde bei Erstellung seines Accounts bei clous.eu festgelegt hat. Die Zugangsdaten erlauben dem Kunden den Zugriff auf seinen Account.


Produkte und Dienstleistungen – die Gesamtheit aller Produkte und Dienstleistungen, welche die Rivierre GmbH über ihre Webseite www.clous.eu anbietet.
Kostenvoranschlag - Gemäß der geltenden Gesetzgebung bietet Rivierre GmbH dem Kunden einen gratis Kostenvoranschlag für die, von ihm in den Warenkorb gewählten Produkte der Seite www.clous.eu an.
 

3. Bestellung

3.1 Auftragserteilung


Die Bestellung erfolgt über das Internet über die Webseite www.clous.eu .
Der Kunde wählt die von ihm gewünschten Produkte, indem er sie in den Warenkorb legt.
Die für die Bestellung angegebenen Preise sind 10 Tage ab Bestellungszeitpunkt gültig; ausgenommen zeitlich limitierter Angebote.

3.2 Gültigkeit der Bestellung


Der Kunde erklärt, dass er die angegebenen AGBs zur Kenntnis genommen hat, bevor die Bestellung gültig ist. Die Gültigkeit der Bestellung ist mit der Annahme des Kostenvoranschlags und den AGBs rechtskräftig.
Die Gültigkeit der Bestellung erfolgt durch einen Klick in das Feld “Bestellung bestätigen”. Indem der Kunde dieses Feld anklickt, stimmt er zur Vollständigkeit der Bestellung zu.

Die Bestellung wird, nach Eingang einer Bestätigungs-E-Mail an die, vom Kunden angegebene E-Mail-Adresse, unter Anwendung der geltenden gesetzlichen Bestimmungen betreffend des Versandverkaufs und mit der Zahlungsbestätigung der Bank, gültig.
 

3.3 Änderung der Bestellung


Unter Vorbehalt der einschlägigen Vorschriften bezüglich des Onlineversands, sind getätigte Bestellungen rechtskräftig bindend.
Jeglicher Wunsch einer Bestellungsänderung des Kunden kann nur durch die Bestätigung von www.clous.eu erfolgen.
 

3.4 Rechtsgültigkeit der Bestellung


www.clous.eu hat das Recht Bestellungen zu verweigern, im Falle, dass

-die Anzahl der bestellten Artikel derart hoch ist, dass sie deutlich die durchschnittliche Anzahl bestellter Produkte durch Kunden, in der Eigenschaft als Verbraucher, überschreitet


-www.clous.eu dem Käufer eine Streitsache entgegenhält, besonders, wenn letzterer vorherige Käufe nicht abgeschlossen hat

Die Angebote der Rivierre sàrl sind so lange gültig, wie sie auf der Webseite angezeigt werden und so lange der Vorrat reicht; ausgenommen sind, als solche gekennzeichnete Werbeangebote.
 

4 Voraussetzungen des Kunden


Um einen Kauf auf der Seite www.clous.eu abschließen zu können, muss der Kunde volljährig (als natürliche Person) und uneingeschränkt geschäftsfähig sein.


Der Kunde muss die Richtigkeit und Wahrheit, der von ihm in seinem Account angegebenen Informationen und Angaben, anläßlich seiner Bestellung, bestätigen.


Der Kunde verpflichtet sich, seine Zugangsdaten nicht an Dritte weiterzugeben. Er erkennt an, dass alle Aktionen über seinen Account, durch die Nutzung seiner Zugangsdaten, angerechnet werden.


www.clous.eu tut sein Möglichstes, um sicherzustellen, dass die angezeigten Fotografien exakte Darstellungen der Produkte sind. Dennoch ist der Kunde darüber informiert, dass es aufgrund technischer Verfahren und durch die digitale Darstellung genannter Fotografien zu geringfügigen Farbabweichungen kommen kann. Der Kunde erkennt an, dass die angezeigten Fotografien nicht vertraglich sind und die Übereinstimmung der bestätigten Bestellung durch den Kunden sich nach den angegebenen Kriterien des Modells, d.h der Farbe, des Durchmessers und der Länge, richtet.


Der Kunde erkennt an, dass alle beschriebenen technischen Informationen bezüglich der Produkte auf www.clous.eu sich nach den Angaben der Lieferanten von www.clous.eu richten.
 

5. Preis, Zahlungsmodalitäten und Zahlung des Rechnungsbetrags

5.1 Preis


Der Preis der Leistungen und Produkte ist jener, der zum Zeitpunkt der aufgegebenen Bestellung auf www.clous.eu angegeben ist. Der angegebene Preis ist in Euro. Alle Steuern und Lieferkosten für Lieferungen im französischen und ins deutsche Festland, nach Monaco, Belgien und Luxemburg sind im Preis mit inbegriffen.

Der Kostenvoranschlag, entsprechend der geltenden Gesetzgebung und der angegebenen AGBs, verweist auf den Preis und die Charakteristika der, durch den Kunden in den Warenkorb gewählten Artikel. Besagter Kostenvoranschlag ist 10 Tage ab Ausstellungsdatum gültig; ausgenommen sind zeitlich begrenzte Werbeangebote.
 

5.2 Kaufpreisfälligkeit


Die Zahlung ist ab dem Moment der Bestellungsbestätigung durch den Kunden fällig.
Der Kunde garantiert, dass er berechtigt ist, das von ihm gewählte Zahlungsmittel zur Abschließung seines Kaufs, gemäß der AGBs, zu nutzen.

Das gewählte Zahlungsmittel muss Zugang zu ausreichendem Kapital, um den fälligen Rechnungsbetrag zu decken, gewähren.

5.3 Zahlungsarten


Diese Verordnung erfolgt nur durch:

Bankkarten: Carte Bleue, Visa, Mastercard und American Express

Das Bankkonto des Kunden wird am Tag der Bestellung belastet. Die Bestellung wird, nach Bestätigungseingang des Zahlungsinstituts, wirksam.
www.clous.eu informiert den Kunden darüber, dass die Banktransaktionen durch einen professionellen Drittanbieter durchgeführt werden, der für die Sicherheit der eingebenen Daten garantiert.

5.4 Rechnungen


Beim Onlinekauf wird eine Rechnung erstellt, welche die Gesamtheit der verbindlichen Rechnungsangaben sowie der betreffenden Produkte und Leistungen enthält.
Diese Rechnung liegt dem gesendeten Paket bei.

5.5 Verspätete, unterlassene oder unzureichende Zahlung


www.clous.eu hat das Recht, die Durchführung der Bestellung auszusetzen oder diese durch einfache Sendung einer E-Mail an den Kunden zu stornieren, wenn der vereinbarte Preis aus etwaigen Gründen nicht gezahlt wird.
 

6. Lieferung 

6.1 Verfügbarkeit der Bestellung


Im Falle der Nichtverfügbarkeit eines Produkts nach Bestellungsabschluss, wird der Kunde per E-Mail informiert. Seine Bestellung wird automatisch rückgänig gemacht und etwaige Zahlungen werden so schnell wie möglich rückerstattet.

6.2 Lieferungskonditionen


Die Lieferung für auf der Seite www.clous.eu gekaufte Produkte ist im französischen und ins deutsche Festland, nach Monaco, Belgien sowie Luxemburg gratis.

Die Lieferung der Produkte erfolgt an die, vom Kunden bei der Bestellung, angegebene Lieferadresse.

6.3 Lieferungsfrist


Die Lieferung findet spätestens 5 Arbeitstage ab Gültigmachung der Bestellung, entsprechend der angegebenen AGBs, statt.
Das Lieferungsdatum berücksichtigt den Herstellungs-, Verarbeitungs- sowie den Zustellungszeitraum.

Die Lieferung wird als erfolgt angesehen, sobald sie der Post oder einem vom Kunden gewählten Paketdienst übergeben wird.

Wenn der Kunde mehrere Produkte zur gleichen Zeit bestellt, die möglicherweise verschiedene Lieferungsdaten haben, hat www.clous.eu das Recht, den Versand der bestellten Produkte aufzusplitten.
 

6.4 Lieferungsverspätung


Im Falle einer Lieferungsverspätung, ist der Kunde dazu eingeladen, per E-Mail oder Telefon Kontakt mit dem Kundenservice von www.clous.eu aufzunehmen.

Im Falle einer Lieferungsverspätung durch www.clous.eu von mehr als 7 Arbeitstagen nach Ende der einschlägigen Frist, hat der Kunde, entsprechend der gesetzlichen Bestimmungen, das Recht, die Bestellung innerhalb von 60 Werktagen zu stornieren.

Wenn der Kunde die Bestellung nach der Stornierung dennoch erhalten hat, werden ihm seine Zahlung sowie die Rücksendungskosten, wenn er das Produkt innerhalb eines Zeitraums von 30 Werktagen vollständig und im Originalzustand an www.clous.eu, zurücksendet, erstattet. Bei Unvollständigkeit oder Beschädigung kann keine Kostenrückerstattung erfolgen.
 

6.5 Vorbehalte


Im Falle einer Beschädigung durch den Transport (das Paket wurde beschädigt, ist bereits geöffnet,...) kann der Kunde die Annahme des Pakets verweigern oder eine Schadensbestätigung durch den Paketdienst anfordern.
Im Falle der Annahme des Pakets hat der Kunde 3 Werktage ab dem Lieferungsdatum Zeit, um seine Reklamationen und Vorbehalte an den Paketdienst und www.clous.eu weiterzuleiten. Diese Mitteilung muss per Einschreiben mit Eingangsbestätigung erfolgen.
 

7. Geld-zurück-Garantie


Der Kunde verfügt über eine Frist von 30 Tagen, ab Erhalt des Produkts, um die Geld-zurück-Garantie gültig zu machen.

Die Anfrage der Kostenrückerstattung sowie die Kostenrückerstattung erfolgen gemäß der Bestimmungen in Artikel 9 der angegebenen AGBs.
 

8. Widerrufsrecht und rechtliche Garantien

 

8.1 Widerrufsrecht


Gemäß der geltenden rechtlichen Bestimmungen, verfügt der Kunde 7 Tage ab Sendungserhalt über das Recht, ohne Angabe von Gründen und ohne Zahlung eines Bußgelds, seine Bestellung bei www.clous.eu zu widerrufen.
Diese 7-tägige Frist ist miteinbezogen in die 30-tägige Geld-zurück-Garantie-Frist von www.clous.eu.
Der Widerrufsantrag muss gemäss der Bestimmungen in Artikel 9 der angegeben AGBs erfolgen.

Im Falle der Ausübung des Widerrufsrechts innerhalb der oben genannten Frist, werden nur der Preis der bestellten Produkte, sowie die Versandkosten rückerstattet; die Rücksendungskosten erfolgen zu Lasten des Kunden.

Gemäß der geltenden rechtlichen Bestimmungen, insbesondere des Artikels L.121-20-2 des französischen Verbrauchergesetzbuches, kann das Widerrufsrecht nicht auf Produkte, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Kunden maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten sind, angewendet werden.
 

8.2 Rechtliche Garantie


Entsprechend der geltenden rechtlichen Bestimmungen des Mängelgewährleistungsrechts (L. 211-4 et L. 211-5 des französischen Verbrauchergesetzbuches) erstattet www.clous.eu die Kosten offensichtlich fehlerhafter oder nicht der Bestellung des Kunden entsprechender Produkte zurück.
In dieser Hinsicht erkennt der Kunde an, dass die Konformität der von ihm bestellten Produkte bezüglich Modell, Farbe, Durchmesser, Länge mit den angegebenen Kriterien auf der Seite übereinstimmt.
Ebenso profitiert der Kunde von den Garantiebestimmungen bezüglich versteckter Mängel, entsprechend der Artikel 1641 und folgende des bürgerlichen Gesetzbuchs.

Die Rückgabebestimmungen zur Kostenerstattung einzelner oder mehrerer Produkte verlaufen entsprechend der Bestimmungen in Artikel 9 der angegebenen AGBs.
 

9. Rückerstattungskonditionen


Der Rückerstattungsantrag, aus etwaigen Gründen, muss an « www.clous.eu - 6, rue des Usines 60100 Creil - Frankreich » gesendet werden und muss Name und Adresse des Kunden, die Bestellungsnummer sowie die Rechnung enthalten.
Die Produkte müssen fristgerecht, entsprechend der angegebenen AGBs an www.clous.eu, an folgende Adresse gesendet werden: 6, rue des Usines 60 100 Creil – Frankreich »

Im Rahmen eines Rückerstattungsantrags wird dem Kunden dringend dazu geraten, diesen per Einschreiben zu senden, um sich des Briefeingangs bei www.clous.eu zu versichern. Der Kunde ist darüber informiert, dass er eine Bestätigung über den Erhalt seiner Bestellung/en besitzen muss.

Der Kunde ist darüber informiert, dass keine Kostenrückerstattung erfolgen kann, wenn die Rücksendung nicht nach den folgenden Bestimmungen und mit folgenden Elementen verläuft:

Das Paket muss enthalten:

-das oder die Produkte im Originalzustand, sämtliches Zubehör (Verpackung, Gebrauchsanweisung, eventuelles Zubehör, Unterlagen...) Jegliches Produkt, dessen Zustand mehr Gebrauchsspuren aufweist, als ein einfaches Testen durch den Kunden, kann nicht rückerstattet werden.

-die beiliegende Rechnung

-die Daten des Kontos, auf welches die Kostenrückerstattung erfolgen soll

Der Kunde erkennt an, dass www.clous.eu das Recht hat, bei Nichtvorhandenseins mindestens eines dieser Elemente, die Kostenrückerstattung nicht durchzuführen, ohne dafür haftbar gemacht werden zu können.

Nur der Preis der gekauften Produkte, sowie die Lieferungskosten werden zurückerstattet, die Rücksendekosten der Kategorie “Geld-zurück-Garantie” sowie des Widerrufsrechts, trägt der Kunde.

Die Kostenrückerstattung an den Kunden erfolgt spätestens 30 Tage nach Posteingang des Rückerstattungsantrags bei www.clous.eu

Der Kunde erkennt an, dass gegebenenfalls nur eine Kostenrückerstattung möglich und jeglicher Umtausch ausgeschlossen ist.
 

10. Haftung


www.clous.eu kann, bei Nichterfüllung oder nicht vollständiger Ausführung des Vertrags, nicht zur Verantwortung gezogen werden, wenn:

-diese dem Kunden geschuldet ist

-unüberwindbare, unvorhersehbare Probleme durch Drittparteien innerhalb des Vertrags entstehen

-eine höhere Gewalt, siehe Paragraphen 1148 des Bürgerlichen Gesetzbuches, im Sinne der Rechtssprechung des französischen Gerichtshofs, dies nicht zulässt
 

11. Kündigungsklausel


Der Kündigungsantrag für eine Bestellung kann durch einfaches Verschicken einer E-Mail ausgedrückt werden und erfolgt von Rechts wegen ohne juristische Formalitäten im Falle, dass der Kunde nicht die Gesamtsumme seiner Bestellung entrichtet hat.
 

12. Übereinkommensnachweis


www.clous.eu und der Kunde stimmen ausdrücklich darin überein, dass alle Operationen und Angaben der Identifikation, der Daten, der Inhalte, alle Validationsprozesse sowie alle automatischen Eingaben auf www.clous.eu im Streitfall belastbar und verbindlich sind und Nachweis über alle Aktionen des Kunden auf der Seite www.clous.eu bietet. Dies gilt auch für von www.clous.eu generierte und im Informationssystem gespeicherte Kostenvoranschläge.

Der Kunde erkennt die Beweiskraft der Angaben und Fakten über das Lieferungssystem, den Erhalt sowie die Lieferung durch Dritte, an.
 

13. Personenbezogene Daten


Der Kunde erkent an, dass gewisse personenbezogene Daten zur korrekten Vertragsausführung, sowie zur Verwaltung der Geschäftsbeziehung an www.clous.eu weitergegeben werden dürfen.
Verantwortlich für die Datenverarbeitung : Rivierre sàrl 6, rue des Usines 60 100 Creil – Frankreich

www.clous.eu verwendet die Daten zur Bearbeitung der Bestellung des Kunden. Sie können an Firmen weitergegeben werden, welche für die Ausführung von Leistungen oder die Lieferung, Verwaltung, Verarbeitung oder Bezahlung zuständig sind.
Diese Daten und Informationen bleiben gemäß der rechtlichen Vorschriften in der Datenbank gespeichert.

Diese personenbezogenen Daten können desweiteren von www.clous.eu genutzt werden, um den Service gegenüber dem Kunden zu verbessern, sowie ihn über ähnliche Angebote von www.clous.eu zu informieren.

www.clous.eu darf desweiteren kundenrelevante Daten zu statistischen Zwecken an Partnerfirmen weitergeben, diese enthalten allerdings keinerlei personenbezogene Daten.

www.clous.eu hat die Möglichkeit, dem Kunden vorzuschlagen, entweder :

-von www.clous.eu direkt Informationen sowie Werbeangebote seiner Geschäftspartner durch das Zusenden von E-Mails zu erhalten.

-Werbeangebote direkt von Geschäftspartnern von www.clous.eu zugesendet zu bekommen.

www.clous.eu behandelt personenbezogene Daten entsprechend des Datenschutzgesetzes n° 78-17, das am 6. Januar 1978 durch die Datenschutzbehörde (CNIL) erlassen wurde.

Gemäß des am 6. Januar 1978 geänderten Datenschutzgesetzes n° 78-17, hat jede Person das Recht auf den Zugriff, die Änderung, die Berichtigung, sowie auf die Löschung der sie betreffenden Angaben.
Um dieses Recht auszuüben, kann der Nutzer seinen Antrag (unter Angabe seiner E-Mail-Adresse und seines Vor-und Nachnamens, sowie des Stichworts «Ausübung des Datenschutzgesetzes (CNIL)» richten an :

www.clous.eu – Kundendienst – personenbezogene Daten – 6, rue du Haut de Villevert – 60 300 Senlis – Frankreich
E-Mail : support@clous-rivierre.fr

Um besonders auf die Bedürfnisse unserer Kunden einzugehen, nutzt www.clous.eu Cookies. Cookies haben den Zweck, anzuzeigen, dass ein Nutzer unsere Seite besucht hat. Cookies werden somit zur Verbesserung des Service genutzt, ohne dabei Personen namentlich zu identifizieren.
Es ist möglich, der Erfassung durch Cookies zu widersprechen, indem man seine Browsereinstellungen anpasst.
 

14. Allgemeines


Die gültige Version der einschlägigen AGBs ist jene, die zum Zeitpunkt der Bestellungsbestätigung in Kraft ist.
Die Unwirksamkeit einer vertraglichen Klausel führt nicht zur Unwirksamkeit der AGBs.
www.clous.eu hat jederzeit die Befugnis, seine AGBs zu ändern.
 

15. Geistiges Eigentum


Die Marke www.clous.eu, das Konzept, der Inhalt, das Lay-out, die Struktur, die Quellcodes, die Programmierung, die Bilder, die Fotos, die Animationen, die audiovisuellen Inhalte, die Texte, die Angaben, die Musik sowie alle anderen Elemente der Seite www.clous.eu sind und bleiben alleiniges Eigentum der Rivierre sàrl und sind durch diverse Urheberschutzrechte gesichert (darunter das Urheberrecht, das Markenrecht, das Recht sui generis des Datenerzeugers, etc.)

Das teilweise oder ganze Kopieren oder Reproduzieren jeglicher Elemente ist nur zum Ziel der Vorbereitung oder Ausführung der Bestellung durch den Kunden zulässig. Jegliche Kopie oder Reproduktion, die ein anderes Ziel oder eine andere Nutzung verfolgt, ist verboten.

Desweiteren sind jegliche Firmenbezeichnungen sowie auf der Seite wiedergegebene Markenzeichen durch das Markenrecht geschützt. Die gesamte oder teilweise Darstellung der oben genannten Elemente ist streng verboten und bedarf einer vorhergehenden, schriftlichen Autorisation durch den Markeninhaber.
 

16. Geltendes Recht – Streitsache


Der vorliegende Vertrag unterliegt dem französischen Gesetz.( La langue du présent contrat est la langue française.) Im Streitfall sind ausschließlich französische Gerichte zuständig.
Datum der vorliegenden AGBs : 29. Oktober 2012
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten